Ausstellung

Kassenzettel sind seine Kunst – der Mannheimer Künstler Kai Fischer holt Stillleben in die Jetztzeit

STAND
AUTOR/IN
Jana Gührer

Kai Fischer kauft ein, bei Aldi, Obi, Hornbach. Dabei geht es ihm letztlich nur um die Kassenzettel – denn die Bons sind seine Kunst. Mit ihnen holt er große Stillleben der Kunstgeschichte in die Jetztzeit: Da wird aus Dürers Rasen ein Rasensamen-Kassenzettel von Bauhaus. Seine ungewöhnliche Übersetzung eines alten Genres kommt gut an: Die Serie wurde jetzt von der Bundeskunstsammlung angekauft. 

Stuttgart

Ausstellung Fotografische Selbstinszenierungen - Hannah J. Kohlers Spiel mit Klischees im Kunstmuseum Stuttgart

Hannah J. Kohler inszeniert sich selbst und spielt dabei frech mit Klischees und Stereotypen. Im Kunstmuseum Stuttgart präsentiert die Künstlerin ihre Arbeiten.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Heidelberg

Kunst Der Heidelberger René Burjack alias Buja kombiniert und zitiert in seinen Bildern Kunst-, Medien- und Alltagspolitik

Der Künstler René Burjack alias Buja ist sehr erfinderisch und originell. Inspiriert von Streetart malt er sich durch die Kunstgeschichte.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Stuttgart

Ausstellung Hochzeitskleid aus Behördenbriefen – Geschichten der Liebe im dritten Teil der Großen Landesausstellung in Stuttgart

Was macht Liebe aus? Was setzt sie in Bewegung? Was zerstört sie? Die Ausstellung „Liebe“ im Haus der Geschichte Baden-Württemberg geht diesen und anderen Fragen nach.  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN
Jana Gührer