Alles über die Edelknolle Das Kartoffelmuseum in Fußgönheim

Von Sibille Lozano

Erdapfel, Grumbeere, Potacken - es gibt unzählige Bezeichnungen für die Kartoffel! In Deutschland gibt es drei Kartoffelmuseen. Eins davon steht in Rheinland-Pfalz, im pfälzischen Fußgönheim. 1988 wurde dort das Deutsche Kartoffelmuseum eröffnet, und seitdem können Besucher alles über die Herkunft, die Zucht und die Verbreitung der Kartoffel erfahren.

Verschiedene Reibeeisen zur Verarbeitung von Kartoffeln  (Kartoffelmuseum in Fußgönheim) (Foto: picture-alliance / dpa, picture-alliance / dpa - picture-alliance / dpa)
Verschiedene Reibeeisen zur Verarbeitung von Kartoffeln (Kartoffelmuseum in Fußgönheim) picture-alliance / dpa - picture-alliance / dpa
STAND