Kunstaktion

Performance in der Waschanlage: „Tanktempel AWF 33” in Mannheim

STAND
AUTOR/IN

Chorgesang und Videoinstallation im Müllheizkraftwerk? Klar – gab es schon! Kunstaktionen an den unmöglichsten Orten sind die Spezialität des Mannheimer „Industrietempel”-Vereins.  

Eine Tank- und Waschanlage an der Autobahn bei Mannheim ist ihr nächster Streich. Sie wird umgedeutet: zu einem Heiligtum des Autokults. Wer hingeht, darf sich als Besucher*in aus der Zukunft fühlen, und die Relikte aus der grauen Vorzeit – also unserer Gegenwart – betrachten. Zusammen mit „antiken“ Videos, auf denen die höchst seltsamen Praktiken der „Automobilverehrer“ unserer Tage verewigt sind…  

Eberhard Reuß war bei der ersten Zelebrierung der Autowaschung im Tanktempel dabei:

Mannheim

Kunst-Aktion des Kulturvereins Industrietempel Autowaschanlage in Mannheim wird zu "Tanktempel"

Zukunfts-Szenario: Vielleicht irgendwann in hundert Jahren absolvieren Menschen in Mannheim eine archäologische Führung durch einen "Tanktempel" - eine uralte Autowaschanlage.  mehr...

Fotografie „Auto Land Scape“ – Fotograf Michael Tewes und sein Blick auf die besondere Architektur der Autobahn

Michael Tewes wirft seinen Fotografenblick auf die Randgebiete unseres bewegten Daseins links und rechts der Autobahn. Und er entdeckt Erstaunliches: Grandiose Wüsteneien aus Beton. Kunscht! hält mit ihm mitten auf der A8 an, am vollgesperrten Drackensteiner Hang – um zu schauen, was er sieht…  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN