STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,1 MB | MP3)

Skulpturen und Plastiken vom Mittelalter bis zu Rodin aus der Kunstsammlung Rau werden im Arpmuseum in Rolandseck gezeigt. Die Ausstellung beleuchtet schlaglichtartig zentrale Aspekte der klassischen Bildhauerei. In der Schau mit dem Titel „In Form“ gibt es Skulpturen, die von Schmerz oder Leid, aber auch von Hoffnung und Erlösung zeugen: Themen, die seit dem Mittelalter bis heute präsent sind.

Die Ausstellung läuft unter Berücksichtigung der lokalen Corona-Verordnungen voraussichtlich bis 30. Januar 2022.

#Kulturfrauen Wenn Arbeit auch Freizeit ist: Die Kuratorin Astrid von Asten im Arpmuseum

Eigentlich wollte sie Meeresbiologin werden, doch die Begeisterung für organische Formen brachte sie zu einem ganz anderen Fachgebiet: zur Kunst. Astrid von Asten entwickelte sich zu einer Spezialistin für die Werke von Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp. Als Kuratorin im Arpmuseum Bahnhof Rolandseck sitzt sie seit 20 Jahren an der Quelle.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Arp Museum Remagen Wir machen Kunst hörbar!

Der Podcast »arp stories« liefert spannende Hintergründe zum Programm im Arp Museum Bahnhof Rolandseck.  mehr...

STAND
AUTOR/IN