STAND

Warum tauchen Kopfbedeckungen nach Jahrzehnten wieder im Alltag auf? Warum sorgen Kippa und Kopftuch wieder für Streit? Das will eine Ausstellung im Stuttgarter Haus der Geschichte Baden-Württemberg erklären.

Bollenhut - Exponat aus der Ausstellung „Hut ab!” im Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Stuttgart (Foto: SWR)
Bollenhut von Anneliese Schuhholz. Die Stuttgarterin reiste 1955 in die USA, um Werbung für Baden-Württemberg als Urlaubsland zu machen. Die badische »Bauern-Zeitung« protestierte daraufin gegen den »Trachtenmissbrauch« durch eine »Stuttgarter Großstadtdame«.
STAND
AUTOR/IN