STAND
AUTOR/IN

Sechzig Kunstschaffende aus Rheinland-Pfalz präsentieren Werke an drei herausragenden Orten des Landes: Das ist das Konzept der Landeskunstausstellung „Flux4Art“. Den Anfang macht die Ausstellung in der Sayner Hütte mit schweren Skulpturen, federleichten Architekturgebilden und skurril bemalten Teppichen.

Audio herunterladen (3,5 MB | MP3)

Jahrhundertealte Industriekultur trifft auf moderne Kunst

Die Sayner Hütte, vor 250 Jahren gegründet, trug als eine der besten preußischen Eisengießereien zum Wohlstand des Deutschen Reiches getragen bei. Die Industriekathedrale ist dreischiffig wie eine Kirche und löst Ehrfurcht bei Betrachter*innen aus.

Zwischen ihren mächtigen schwarzen Streben stehen derzeit federleichte Architekturgebilde aus Bauschaum, Skulpturen aus Stahl und Sand sowie – große Schokoladenkugeln, die wie Kanonenkugeln aussehen.

Im Bundesland verteilt

Die Ausstellungsreihe „Flux4Art“ findet bis 7.2.2021 in verschiedenen Ausstellungsräumen in Rheinland-Pfalz statt – in der Sayner Hütte Bendorf ist sie bis 29.11.2020 zu Gast. Es folgen das Forum Alte Post in Pirmasens und die Casa Tony M. Wittlich.

Ausstellung „Gemeinsam“: 30 Jahre Deutsche Einheit mit der Foto-Agentur Ostkreuz in Pirmasens

2020 wird der 30. Jahrestag der Wiedervereinigung gefeiert. Das Forum Alte Post in Pirmasens tut dies mit einer Fotoausstellung. Dabei werden Bilder der Berliner Bildagentur „Ostkreuz“ gezeigt, die sich kurz nach der Wiedervereinigung gegründet hat, um den gesellschaftlichen Wandel mit dokumentarischen Fotos festzuhalten.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Ausstellung Schräge Köpfe: Südwestdeutscher Keramik-Preis 2020 für Martin Neubert

Der Südwestdeutsche Keramikpreis 2020 geht an den Thüringer Keramikprofessor Martin Neubert. Die Ausstellung zeigt die Tiefgründigkeit seiner figürlichen Arbeiten. Neubert richtet sein Augenmerk vorrangig auf die Außenseiter, auf die Verlierer oder die „Clowns“ am Rande der Gesellschaft. In seinen Keramiken porträtiert er sie würdevoll – zerbrechliche Individuen mit fratzenhaften Zügen: keine glatten, sondern vielschichtige Menschen.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN