Performance

Ein Heiligtum des Autokults – „Tanktempel AWF 33“, die neue Performance der Gruppe „Industrietempel“ in Mannheim

STAND
AUTOR/IN

„Industrietempel“, der Mannheimer Verein für außergewöhnliche Projekte an außergewöhnlichen Orten, zelebriert den Kult ums Auto: Auf einer archäologischen Führung – irgendwann im 22. oder 23. Jahrhundert nach Christi Geburt – können Kultur-Touristen das sagenumwobene Zeitalter der fossilen Brennstoffe erforschen.

Ein Ritualplatz des 21. Jahrhunderts – hier spielt das Stück „Tanktempel AWF 33” (Foto: INDUSTRIETEMPEL)
Ein Ritualplatz des 21. Jahrhunderts – hier spielt das Stück „Tanktempel AWF 33” INDUSTRIETEMPEL

Es gilt eine ehemalige Tempelanlage zu erkunden, die ehedem größte Autowaschanlage von Mannheim, „Mr. Wash“. Welche Rituale wurden hier in ferner Vergangenheit anno 2022 durchgeführt? Warum wurden merkwürdige Bewegungsmittel namens „Auto“ einst hier „gereinigt“ und „betankt“?
Begleitet vom Chor der Kurpfälzer Madrigalisten und Kirchenliedern wie „Auto Unser“ und „Autoritus“ erlebt das Publikum, welche Huldigung einst dem Automobil gewidmet wurde. Ein ironisches Spektakel.

Mannheim

Kunst-Aktion des Kulturvereins Industrietempel Autowaschanlage in Mannheim wird zu "Tanktempel"

Zukunfts-Szenario: Vielleicht irgendwann in hundert Jahren absolvieren Menschen in Mannheim eine archäologische Führung durch einen "Tanktempel" - eine uralte Autowaschanlage.  mehr...

Mannheim

KUnstaktion Performance in der Waschanlage: „Tanktempel AWF 33” in Mannheim

Chorgesang und Videoinstallation im Müllheizkraftwerk? Klar - gab es schon! Kunstaktionen an den unmöglichsten Orten sind die Spezialität des Mannheimer „Industrietempel“-Vereins. Eine Tank- und Waschanlage an der Autobahn bei Mannheim ist ihr nächster Streich….  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Fotografie „Auto Land Scape“ – Fotograf Michael Tewes und sein Blick auf die besondere Architektur der Autobahn

Michael Tewes wirft seinen Fotografenblick auf die Randgebiete unseres bewegten Daseins links und rechts der Autobahn. Und er entdeckt Erstaunliches: Grandiose Wüsteneien aus Beton. Kunscht! hält mit ihm mitten auf der A8 an, am vollgesperrten Drackensteiner Hang – um zu schauen, was er sieht…  mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN