Museum

Deutsches Landwirtschaftsmuseum Hohenheim-Stuttgart

STAND
AUTOR/IN
Tobias Ignée

Audio herunterladen (2,9 MB | MP3)

Wenn es in diesen Tagen wieder „Auf zum Wasen" heißt, dann ist es gut zu wissen, dass das Stuttgarter Volksfest, ähnlich wie das Münchner Oktoberfest, auf eine landwirtschaftliche Tradition zurück geht. Gar nicht weit entfernt vom festlichen Treiben, klärt das Landwirtschaftsmuseum Hohenheim über landwirtschaftliches Arbeiten in den letzten 200 Jahren auf. Während vor 200 Jahren noch Ochsen mühsam das Feld pflügten, wird der Acker heute von gigantischen Landmaschinen umgewälzt. Im Deutschen Landwirtschaftsmuseum in Hohenheim ist diese Entwicklung eindrücklich zu sehen.

STAND
AUTOR/IN
Tobias Ignée