STAND
Buntes Wandbild von Ruben Rojas (Foto: Foto: Katharina Wilhelm)
Die Wandbilder von Ruben Rojas beschwören die Kraft der Liebe und des Zusammenhaltens im Kampf gegen die Pandemie. Foto: Katharina Wilhelm
„Abstand halten“ gilt auch in den USA. Katharina Wilhelm
Eine romantische Variante der Mund-Nasen-Bedeckung hat sich Künstlerin Ponywave ausgedacht. Foto: Katharina Wilhelm / Anna Leier
Ruben Rojas' „You can't quarantine love“ handelt nicht nur von romantischer Liebe, sondern vielmehr von Liebe zu den Mitmenschen im Allgemeinen. Katharina Wilhelm

Kunst Ein Museum, das niemals schließt: Corona-Street Art in Los Angeles

Je nach Bundesstaat sind in den USA unterschiedliche Quarantäne-Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie verabschiedet worden, im demokratisch regierten Kalifornien besonders strenge. Das Thema beschäftigt dort auch die allgegenwärtigen Straßenkünstler*innen.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

STAND
AUTOR/IN