STAND
AUTOR/IN

„Frauen“ heißt eine erste Ausstellung aus dem großen Fundus des Museums Rosenegg in Kreulingen, darunter der witzige Zyklus „Morbider Charme im Thurgau“ von Susann Basler.

Audio herunterladen (1,6 MB | MP3)

13 Jahre lang hat die Konstanzer Nachbarstadt Kreuzlingen eines ihrer historischen Gebäude saniert: die Rosenegg. Im herrschaftlichen Palais eines Kreuzlinger Weinhändlers aus dem späten 18. Jahrhundert ist jetzt ein Heimatmuseum untergebracht.

Erstmals sind auch Kunstwerke aus der Sammlung der Stadt darin zu sehen. Insgesamt umfasst der Fundus rund 700 Skulpturen, Gemälde und Zeichnungen.

„Frauen“ - Einblick in die Kunstsammlung der Stadt Kreuzlingen, vom 25. August bis zum 20. Oktober 2019 im Museum Rosenegg

Kunst Diese Kunst-Ausstellungen im Südwesten sind die Highlights zum Jahreswechsel

Matisse, Hopper, Grien – große Namen und viele runde Jubiläen versprechen die Kunstmuseen bei uns im Südwesten in diesem Herbst. Welche Ausstellungen dürfen KunstliebhaberInnen auf keinen Fall verpassen? Wir haben die Highlights der kommenden Saison.  mehr...

STAND
AUTOR/IN