STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (1,4 MB | MP3)

In unserem „Museum im Kopf“ stellt Anna Bergmann, die Schauspieldirektorin des Badischen Staatstheaters Karlsruhe, ein Bild des abstrakten Expressionisten Mark Rothko vor: „Bild Nr. 6 Violet, Green and Red“ von 1951. Bergmann sieht Rothkos Bilder als Farb-Landschaften, in denen etwas Unerwartetes geschieht. Wie auf einer Theaterprobe.

Kunst Boris Palmer über die Tübinger „Nixe“ von Carole Feuerman | Museum im Kopf

Was würde der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer als besonders wichtiges Kunstwerk in unser imaginäres Museum stellen? Palmer musste nicht lange überlegen: Carole Feuermans „Midpoint“ von 2017, im Tübinger Volksmund genannt „Die Nixe“.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Kunst Burkhard Kosminski über Landschaften von Stephan Kaluza | Museum im Kopf

In der SWR2 Serie „Museum im Kopf“ stellen Prominente ein Kunstwerk, das sie für besonders wichtig halten, in ein „Musée Imaginaire“, ein Museum im Kopf. Burkhard Kosminski, Schauspiel-Intendant des Stuttgarter Staatstheaters, ist bekannt für seine Uraufführungen von politischen Gegenwartsstücken. Ebenso aktuell ist das Werk des Düsseldorfer Künstlers Stephan Kaluza, das er in unser Museum bringt. Der 56jährige Kaluza ist sowohl Maler als auch Fotograf. Burkhard Kosminski haben es besonders die fotorealistischen Ölbilder der Serie „The Disappeared“ (die Verschwundenen) von 2014 angetan.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Kunst Claus Leggewie über „Napoleon bei den Pestkranken von Jaffa“ von Antoine-Jean Gros | Museum im Kopf

Der Politologie Claus Leggewie spricht über ein Ölgemälde des französischen Klassizisten Antoine-Jean Gros, der als Historienmaler ganz im Sinne Napoleons arbeitete. „Napoleon Bonaparte bei den Pestkranken von Jaffa“ stellte er 1804 fertig.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Kunst Museum im Kopf: SWR2 sammelt Lieblingsbilder von Promis in der Coronakrise

SWR2 eröffnet in der Coronakrise ein „Musée imaginaire“, ein Museum, in das Prominente ihre eigenen Lieblings-Bilder, Skulpturen, Fotos oder Installationen einstellen.  mehr...

Weibliche Übernahme Machen Frauen das bessere Theater?

Es diskutieren:
Anna Bergmann - Schauspieldirektorin am Badischen Staatstheater Karlsruhe,
Uta-Christine Deppermann - künstlerische Betriebsdirektorin und stellvertretende Operndirektorin am Badischen Staatstheater Karlsruhe
Ulrich Khuon - Präsident des Deutschen Bühnenvereins und Intendant des Deutschen Theaters Berlin
Gesprächsleitung: Marie-Dominique Wetzel  mehr...

SWR2 Forum SWR2

STAND
AUTOR/IN