Ausstellung

"Deltabeben" in Mannheim - Online-Austausch mit Künstler*innen aus dem Rhein-Neckar-Raum

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4,2 MB | MP3)

Die Ausstellung „Deltabeben“ findet alle zwei Jahre statt und will Künstler*innen aus dem Rhein-Neckar-Raum eine gemeinsame Plattform bieten. Eigentlich sollte sie seit November in der Mannheimer Kunsthalle, dem Mannheimer Kunstverein und Port 25 – Raum für Gegenwartskunst zu sehen sein, doch corona-bedingt ist die Ausstellung bisher nur online zu erleben.

Jetzt waren rund 40 Kunstinteressierte zu einem Online-Meeting in die virtuelle „Bar der Gegenwart“ eingeladen - eine Videokonferenz, bei der manche verstohlen, manche ganz demonstrativ ihre Wein- oder Biergläser in die Kamera hebten, um sich dann von Kuratorin Antonella Meloni mitnehmen zu lassen auf einen Turbo-Online-Rundgang durch die Ausstellungsräume in der Mannheimer Kunsthalle. Ein netter digitaler Treffpunkt und eine der wenigen Gelegenheiten, Kunst nicht nur zu sehen, sondern auch mit einigen der 29 Künstlerinnen und Künstlern darüber zu sprechen.

Mehr zu Deltabeben - Regionale 2020 auf den Seiten der Mannheimer Kunsthalle

Auf dem Youtube-Kanal von Port 25 - Raum für Gegenwartskunst gibt es einen Einblick in die dort ausgestellten Werke.

Mannheim

Kunst Warten auf Anselm Kiefer: Verschobene Ausstellung in Mannheim kann noch immer nicht eröffnen

Stellen Sie sich vor, seit anderthalb Monaten hängt und steht eine große Anselm-Kiefer-Retrospektive und wartet auf Publikum... Der Eröffnungstermin eines kulturellen „Ausstellungs-Hochkaräters“ bleibt ungewiss. Kunst in der Zeit von Corona in der Kunsthalle Mannheim.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Gespräch Wie aktuell ist Joseph Beuys noch? Klaus Staeck zum Beginn des Beuys-Jahres 2021

2021 wäre Joseph Beuys 100 Jahre alt geworden. Viele Museen widmen dem Erfinder der „sozialen Plastik“ in diesem Jahr Sonderausstellung. Sein langjähriger Weggefährte Klaus Staeck sieht in Beuys einen „Universalkünstler“. Er ist auf die Leute zugegangen und hat sich stets seinem Publikum gestellt. Joseph Beuys, so Klaus Staeck im Gespräch mit SWR2, verstand „Kunst nicht nur als Wandschmuck, sondern Kunst als Lebenselixier!“  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

STAND
AUTOR/IN