STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (5,3 MB | MP3)

Treppen, die ins Nichts führen. Räume, ohne echtes Oben und Unten. Seit Piranesi sind paradoxe Räume Teil der Kunstgeschichte. Was es damit auf sich hat und wie sie bis heute wirken, weiß Julian Ignatowitsch.

STAND
AUTOR/IN