Kunst Frieder Burda sammelte rund 1.000 Kunstwerke

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:40 Uhr
Sender
SWR2

Der im Alter von 83 Jahren verstorbene Mäzen Frieder Burda war ein außergewöhnlicher Kunstsammler. Er war unprätentiös, bodenständig und doch ein Star in der Szene. Im Baden-Badener Museum Frieder Burda präsentierte er bedeutende Künstler wie Gerhard Richter (Bild). Mit rund 1.000 Werken zeitgenössischer und moderner Kunst gehört seine Sammlung zu den besten und kostbarsten in Europa. So gut wie alle Werke haben Museumsqualität.

AUTOR/IN
STAND