Jubiläum Belgien ist im Pieter Bruegel-Fieber

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
6:00 Uhr
Sender
SWR2

Der Belgische Maler Pieter Bruegel ist vor genau 450 Jahren im September gestorben. In ganz Belgien gibt es deswegen nun Ausstellungen und Aktionen. Der Brüsseler Dynastie-Palast bietet ein Multimedia-Spektakel, in dem man Bruegels Werke auf ganz neue Weise entdecken kann. Die wenigsten Werke sind als Originale in Belgien zu finden – doch die Belgier zeigen sich einfallsreich: mit traditionellen Gerichten aus dem 16. Jahrhundert, in VR-Fernrohren kann man sich ansehen, wie die Stadt Brüssel vor 450 Jahren ausgesehen haben könnte. Brüssel zu besuchen, ist also im Moment noch reizvoller als sonst.

AUTOR/IN
STAND