Ausstellung Geborgenheit in Gegenständen: Die Pop-Up-Ausstellung „Ein Stück Heimat“ in Mainz

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:40 Uhr
Sender
SWR2

Um Heimat-Begriffe tobte die Diskussion während des vergangenen Jahres. Auch der Kultursommer Rheinland-Pfalz 2019 stand unter dem Motto „heimat/en“. Das Thema hat unverändert Konjunktur. Deshalb haben die Archäologen im Mainzer Leibniz-Forschungsinstitut Römisch-Germanisches Zentralmuseum aus ihrer fachlichen Sicht nun einen Beitrag zum Thema geleistet - und wollen beantworten, wie sich Heimat mit Gebrauchsgegenständen verbindet. Zu sehen in der Ausstellung „ein Stück Heimat“ im Mainzer Staatstheater.

Pop-Up Ausstellung „Ein Stück Heimat“. Das Römisch-Germanische Zentralmuseum zu Gast im Staatstheater Mainz, vom 11. Dezember 2019 bis zum 31. Januar 2020.

AUTOR/IN
STAND