Architektur und Kunst Kunst statt Industrieruinen: 30 Jahre „Industrietempel“ in Mannheim

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
12:40 Uhr
Sender
SWR2

„Industrietempel“ hat im Mannheimer Wasserturm seinen 30. Geburtstag gefeiert. Seit 1989 verwandelt der Verein vor allem Anlagen des Industriezeitalters in Kultureinrichtungen. Zum Jubiläum hat der Verein für außergewöhnliche Projekte an außergewöhnlichen Orten 100 Bilder ins Innere des Turms projiziert. Die meisten Bilder aus drei Jahrzehnten entstanden bei Aufführungen und Proben. Manche zeigen die sakrale Architektur einiger Industriebauwerke, die der „Industrietempel“ bespielt: alte Fabrikhallen und Pumpwerke.

AUTOR/IN
STAND