STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (5,6 MB | MP3)

„Ich denke, eine konsequente Arbeit und das Setzen auf Qualität hat den Maßstab gebracht“, sagt Jürgen Knubbe, künstlerischer Leiter des „Forum Kunst am Friedrichsplatz“ in Rottweil im SWR2 Journal am Mittag. So stellte auch die künstlerische Prominenz wie Martin Kippenberger, Günter Uecker und Daniel Spoerri in der ältesten Stadt Baden-Württembergs aus.

Aktionen für ein junges Publikum

Und die Herausforderung für die Zukunft? „Alle Kunstvereine leiden darunter, dass die jüngeren Besucher sich rar machen. Und da haben wir in den letzten Jahren versucht, auch dieses Publikum an den Kunstverein zu binden. Es gab große internationale Graffiti-Ausstellungen“, so Knubben.

Es habe auch eine Ausstellung gegeben, bei der in alle Welt Skateboards verschickt worden waren, die dann von jungen Künstler*innen gestaltet wurden. Das habe ungemein viel junge Menschen in den Kunstverein gelockt, berichtet Knubben, das Forum müsse hier dranbleiben.

Großes Jubiläumsjahr 2020

Das „Forum Kunst am Friedrichsplatz“ in Rottweil feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Dazu gehört auch eine Ausstellung in Rottweil vom 12.7.-6.9.2020.

75 Jahre Pfälzische Sezession — Jubiläumsschau in Speyer

Gegründet als die erste Vereinigung Bildender Künstler*innen nach dem Zweiten Weltkrieg, feiert die Pfälzische Sezession im Jahr 2020 ihr 75-jähriges Bestehen. Der Kulturhof Flachsgasse in Speyer widmet ihr aus diesem Anlass eine Ausstellung.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Ausstellung 150 Jahre Rosgartenmuseum Konstanz: Ein Haus mit Charakter

Das Rosgarten Museum in Konstanz feiert 150-jähriges Bestehen: 1870 gründete der Konstanzer Apotheker und Stadtrat Ludwig Leiner eine „Alterthumshalle“, in der er Mengen an Antiquitäten präsentiert. Die Stadt stellte dem emsigen Denkmalpfleger dafür das ehemalige Zunfthaus „Zum Rosgarten“ zur Verfügung. Eine gewaltige Aufgabe, zwei Querstraßen von seiner Apotheke entfernt, Gründer und ehrenamtlicher Direktor des ersten Museums von Konstanz zu sein.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
INTERVIEW