Zeitwort

15.9.2007: Das Kolumba-Museum in Köln wird eingeweiht

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (4 MB | MP3)

Der Schweizer Stararchitekt Peter Zumthor hat um eine Kapelle drumherum das Diözesanmuseum gebaut. Entstanden ist ein Meisterwerk der Moderne.

Zeitgenossen Kraus, Stefan, Museumsleiter

Im Gespräch mit Reinhard Ermen  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

Austellung „In die Weite“: Ausstellung in Köln zu 1700 Jahren jüdischen Lebens in Deutschland

Ein erster schriftlicher Nachweis bezeugt, dass mindestens seit 1700 Jahren Jüdinnen und Juden im heutigen Deutschland leben. Im Jahr 321 erließ der römische Kaiser Konstantin ein Gesetz, das es den Städten erlaubte, auch Juden in den Rat zu berufen. Mit diesem Thema beschäftigt sich die Kölner Ausstellung „In die Weite“ im katholischen Kunstmuseum Kolumba in Kooperation mit dem jüdischen Museum MiQua.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

STAND
AUTOR/IN