Bitte warten...
Logo der Veranstaltung Bingen Swingt

Freitag, 28. Juni, 17.15 Uhr, Bingen, Rheintal-Kongress-Zentrum "SWR2 Kulturnacht" bei "Bingen swingt"

SWR2 Kulturnacht: "Jazz - do it" mit Michael Wollny und Vernissage "Jazz-Look"

• Termin: Freitag, 28. Juni 2019 / 17.15 Uhr, Ende ca. 23 Uhr
• Ort: Bingen, Rheintal-Kongress-Zentrum
• Treffpunkt: 17.15 Uhr, Museum am Strom, Foyer
• Kosten: 18 Euro (erm. Eintritt), Vernissage kostenfrei
• Anmeldung mit der SWR2 Kulturkarte unter Tel. 07221 / 300 200

Die "SWR2 Kulturnacht" ist zu Gast beim Internationalen Jazzfestival "Bingen swingt". Unter dem Titel "Jazz – do it" ist der Ausnahmekünstler Michael Wollny am Piano zusammen mit dem Saxophonisten Èmile Parisien zu erleben. Schauspieler Christian Brückner liest Auszüge aus dem Buch »But Beautiful« des britischen Autors Geoff Dyer über berühmte und prägende Jazzmusiker. Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit, Michael Wollny persönlich zu treffen. Zuvor gibt es Jazzgeschichte zu sehen: bei der Vernissage zur Ausstellung "Jazz-Look" mit Fotografien von Lutz Voigtländer. Er portraitiert die Musiker außerhalb des Bühnengeschehens und sucht dafür Orte und Plätze, die meist durch einen grafischen Reiz gekennzeichnet sind. Im Rahmen dieses "Extras" erzählt Lutz Voigtländer spannende Anekdoten rund um die Fotografie und natürlich den Jazz.



Weitere Informationen: www.bingen.de

Weitere Themen in SWR2