Der Pianist Alexander Melnikov (Foto: Julien Mignot)

SWR2 Internationale Pianisten in Mainz, Saison 2021-2022

Alexander Melnikov

STAND
Datum:
Beginn:

Einlass:
Uhr
Ort:
Frankfurter Hof
Augustinerstraße 55
55116 Mainz
06131 242914
Tickets kaufen
Programm:
Claude Debussy
Zwölf Préludes, Heft 2 L 123
Hector Berlioz
„Episode de la vie d’un artiste“, Grande Symphonie fantastique, Transkription für Klavier von Franz Liszt S 470
Mitwirkende:
Alexander Melnikov


*****
Tickets

Vorverkauf 20,00 € / 24,00 € zzgl. Gebühr
Abendkasse 22,00 € / 26,00 €
Abonnement 85,00 € / 110,00 €

Ermäßigung Schüler und Studierende 50 %

Der russische Pianist Alexander Melnikov stammt aus einer musikalischen Familie: Schon seine Großmutter Sara Lewina war als Pianistin und Komponistin tätig, auch sein Großvater komponierte. Melnikov, in Berlin und Moskau lebend, wird nicht nur in seiner Heimat, sondern auch international für seine Kunst geschätzt, die Werke auf dem Klavier sowohl emotional als auch intellektuell zu durchdringen. Zudem beherrscht er auch die humorvoll-leichten Töne. Die Zusammenarbeit mit Größen der Klassikwelt wie Isabelle Faust oder Theodor Currentzis stellt seinem Können gleichsam die offizielle Beglaubigung aus. Außerdem ist Melnikov einer der wahrscheinlich wenigen Pianisten mit Pilotenschein, was, genau wie das Klavierspiel, eine hohe technische Präzision, Neugier auf neue Welten, Umsicht, Orientierungsvermögen und höchste Konzentration erfordert.

Der Klavierabend wird zu einem späteren Zeitpunkt in SWR2 gesendet.

Änderungen vorbehalten.

STAND
AUTOR/IN