STAND
AUTOR/IN

Aus Anlass des 75. Jahrestags des Endes des Zweiten Weltkriegs sendet der SWR einmal pro Monat einen Auszug des SWR Radiotages vom 7. Mai 1995, der die jeweiligen Kalenderwochen von damals widerspiegelt.

Audio herunterladen (103,2 MB | MP3)

Aus der "Chronik 1945" des Deutschen Historischen Museums Berlin: Am 18.3. warnt Albrecht Speer, Reichsminister für Rüstung und Kriegsproduktion, vor dem baldigen Zusammenbruch der deutschen Wirtschaft. Am 19.3. ordnet Hitler auch für die Westfront die Zerstörung aller Industrie- und Versorgungseinrichtungen beim Rückzug an, um nur "verbrannte Erde" zurückzulassen.

Mit: Dorothee Hartinger, Irm Hermann, Donata Hoeffer, Jutta Hoffmann, Jürgen Holtz u. v. a.
Regie: Walter Adler
(Produktion: hr/SWF/NDR/BR 1995)

Hörspiel | 75 Jahre Ende des Zweiten Weltkriegs Der Krieg geht zu Ende - Chronik für Stimmen, Teil 4/5: Ende April 1945

Über Tagebücher, Briefe und private Zeugnisse wird der Zusammenbruch der Nazi-Diktatur Ende April 1945 über eine Stimmencollage gespiegelt.  mehr...

SWR2 Hörspiel-Studio SWR2

STAND
AUTOR/IN