SWR2 Spielraum - Hörspiel

Unten am Fluss (1/3): Die Reise

STAND

Das Kaninchen Fiver wird von einer düsteren Vision heimgesucht. Wenn sie nicht sofort fliehen, wird kein Kaninchen überleben. Doch innerhalb der festgefügten Regeln und Hierarchien der Kaninchengemeinschaft ist es für einen Außenseiter nicht leicht, Gehör zu finden.

Nur eine Handvoll Kaninchen, unter ihnen der beherzte Hazel, sind bereit, der dunklen Prophezeiung Glauben zu schenken. Der Weg in eine ungewisse Zukunft wird gefährlich, das weiß Hazel.

Und er begreift: Wenn dieser bunte Haufen es nicht schafft, sich zusammenzuraufen, wird alles vergebens sein. Doch für eine Umkehr ist es zu spät.
(Teil 2: Efrafa, Sonntag, 5. Juni 2022, 14.05 Uhr)

Nach dem gleichnamigen Roman von Richard Adams
Aus dem Englischen von Egon Strohm
Mit: Peter Fricke, Marc Hosemann, Jens Wawrczeck, Gottfried Breitfuß, Ernst August Schepmann, Matthias Haase, Sophie Rois u. v. a.
Musik: Henrik Albrecht
Hörspielbearbeitung und Regie: Leonhard Koppelmann
(Produktion: SWR 2006)

STAND
AUTOR/IN