STAND
AUTOR/IN

Literaturexperten sind sich einig: „Die Enden der Parabel” gilt als bedeutendstes Werk von Thomas Pynchton. Aber es steht auch auf der Liste unlesbarer Bücher ganz weit oben. Hörspiel-Regisseur Klaus Buhlert hat den umfangreichen Stoff jetzt fürs Ohr adaptiert und aus 3278 Seiten schwer verständlichem Text 14 Stunden atmosphärisches Hörspiel gemacht.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
23:10 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Am 17. April wartet SWR2 mit einer ganz besonderen Radiopremiere auf: Zum ersten Mal wird mit dem Hörspiel „Die Enden der Parabel“ eine Bearbeitung des Romans „Gravity’s Rainbow“ des amerikanischen Schriftstellers Thomas Pynchon zu hören sein.

Kunscht! hat Regisseur Klaus Buhlert bei der Produktion des 14-stündigen Hörspiels mit hochkarätigen Sprechern wie Franz Pätzold und Golo Euler getroffen!

Hörspiel „Die Enden der Parabel“ - Thomas Pynchons Hauptwerk als Hörspiel

Das Ende des Zweiten Weltkriegs – von den V2-Nazi-Raketen auf London bis zur deutschen Kapitulation und dem Atombombenabwurf – als Paranoia-Drug-Sex Road Movie-Hörspiel nach dem Roman von Thomas Pynchon. Der erste Teil läuft am Freitag, 17. April um 20:03 Uhr.  mehr...

SWR2 Hörspiel extra (seit 20.03 Uhr) SWR2

Hörspiel „Die Enden der Parabel“ - Thomas Pynchons Hauptwerk als Hörspiel

Das Ende des Zweiten Weltkriegs – von den V2-Nazi-Raketen auf London bis zur deutschen Kapitulation und dem Atombombenabwurf – als Paranoia-Drug-Sex Road Movie-Hörspiel nach dem Roman von Thomas Pynchon. Der erste Teil läuft am Freitag, 17. April um 20:03 Uhr.  mehr...

SWR2 Hörspiel extra (seit 20.03 Uhr) SWR2

Verlosung Drei CD-Boxen des SWR2 Hörspiels „Die Enden der Parabel“ nach Thomas Pynchon zu gewinnen

SWR2 verlost drei CD-Boxen mit der knapp 14-stündigen Hörspielfassung „Die Enden der Parabel / Gravity's Rainbow“ nach dem legendären Roman von Thomas Pynchon. Vielen Dank für Ihre Teilnahme Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.  mehr...

lesenswert mit Denis Scheck Hörspielregisseur Klaus Buhlert über sein Hörspiel „Die Enden der Parabel“ nach Thomas Pynchon

Hörspielregisseur Klaus Buhlert hat den hochkomplexen Roman „Die Enden der Parabel“ von Thomas Pynchon in ein Hörspiel verwandelt. Mit Denis Scheck spricht er über die Schwierigkeiten bei diesem Projekt.  mehr...

Essay Elfriede Jelinek: Nachricht über Thomas Pynchon

Aus dem Archiv: Elfriede Jelinek über Thomas Pynchon.  mehr...

SWR2 Essay SWR2

STAND
AUTOR/IN