SWR2 Hörspiel | Zum 100. Geburtstag von Kurt Vonnegut am 11.11.2022

Schlachthof 5 oder der Kinderkreuzzug. Ein Pflichttanz mit dem Tod (1/2)

STAND

Nach dem gleichnamigen Roman von Kurt Vonnegut
Aus dem Amerikanischen von Gregor Hens
Teil 1: Das Lächeln der Mona Lisa
Mit: Bernhard Schütz, Kilian Land, Jonathan Berlin, Johann von Bülow, Inga Busch, Gisa Flake, Robert Gallinowski, Christopher Heisler, Nico Holonics u. v. a.
Musik: Peter Harrsch
Hörspielbearbeitung und Regie: Leonhard Koppelmann
(Produktion: SWR 2018)

Kurt Vonnegut erlebte den Brandbombenangriff vom 13. Februar 1945 auf Dresden und verarbeitete ihn 1969 in seinem Roman, der zum Kultbuch der Vietnamkriegs-Gegner wurde. Die simplizianische Hauptfigur Billy Pilgrim gerät während der Ardennen-Offensive in deutsche Gefangenschaft, übersteht Dresden, heiratet nach dem Krieg die Tochter eines reichen Fabrikanten, überlebt einen Flugzeugabsturz und wird auf den Planeten Tralfamadore entführt. Dort lernt er, in der Zeit zu "reisen" - zurück in die Vergangenheit und voraus in die Zukunft, ganz wie es das achronologische Erzählen Vonneguts will.
(Teil 2, Aschenputtel, Dienstag, 1. November 2022, 18.20 Uhr)

STAND
AUTOR/IN
SWR