SWR2 ars acustica

Sackgasse im Himmel

Stand
AUTOR/IN
Matt Wand

Matt Wand bezeichnete sein Hörspieldebüt als "audio electro-acoustimentary", basierend auf seinen umfangreichen Recherchen zur Geschichte des Zeppelins.

Das Stück beschäftigt sich aber nicht vordergründig mit der Wiedergabe der chronologischen Geschichte der Luftschifffahrt. Es lädt zu einer siebentägigen Luftschiffreise mit obskuren Gästen und einem seltsamen Begleitprogramm ein.

Zu dessen Hauptattraktion zählt die Hellseherin Madam Mertvyeslova, die Kontakt zu den verstorbenen Angehörigen der Mitreisenden aufnimmt.

Aus dem Englischen von Christian von Arnim

Mit: Valery Tscheplanowa und Julia Neupert

Sprachregie dt. Fassung: Iris Drögekamp
Komposition und Regie: Matt Wand
(Produktion: SWR 2014)

Feature Per Flugtaxi ins Büro - Luftnummer oder Verkehrslösung?

Neue Verkehrs-Konzepte sind gefragt. Doch welche setzen sich durch? – Die von Experten, die Probleme lösen wollen, oder die findiger Unternehmer, die ein Geschäft wittern?

SWR2 Feature SWR2

Stand
AUTOR/IN
Matt Wand