STAND
AUTOR/IN

In Furth am See werden alte Menschen misshandelt. Und dann wird ein Mädchen entführt. Gibt es einen Zusammenhang? Raffael Horn und Ludwig Kovacs stoßen auf ein gigantisches gesellschaftliches Tabu.

Audio herunterladen (106,4 MB | MP3)

Nach dem gleichnamigen Roman von Paulus Hochgatterer
Mit: Franz Nagler, Anke Schubert, Andreas Schlager, Manuel Kandler, Susana Fernandes-Genebra, Irene Kugler u. v. a.
Musik: Hans Platzgumer
Hörspielbearbeitung und Regie: Steffen Moratz
(Produktion: SWR 2020 - Ursendung)

STAND
AUTOR/IN