STAND

Von Jan Wagner
Mit: Wolf Dietrich Sprenger, Aljoscha Stadelmann, Sonja Beißwenger u. a.
Komposition: Sven-Ingo Koch
Regie: Leonhard Koppelmann
(Produktion: Deutschlandfunk/SWR 2020 - Ursendung)

Der Lyriker Jan Wagner hat als Folie für sein zweites Originalhörspiel den mittelalterlichen Text des John Mandeville aus dem 14. Jahrhundert genutzt. Erzählt wird von einer Reise vom Heiligen Land nach Asien. Wer weiß noch, dass Mandevilles Text einst in der Kajüte von Christopher Kolumbus lag und berühmter war als Marco Polos Berichte. Bei Wagner wird es eine Reise in ein amüsantes wie fantastisches Mittelalter, das durchaus mit Hexen und Heiligen als poetisch verkleidetes Sinnbild heutiger Zeit gelten kann. Diese Abenteuerreise begleitet musikalisch und mit Chansons Sven-Ingo Koch.

STAND
AUTOR/IN