SWR2 Hörspiel

Lehrjahre der Männlichkeit – Geschichte einer Jugend | Teil 3: Revolution und Contrerevolution

STAND
AUTOR/IN
Gustave Flaubert

Dieses Hörspiel steht bis 18. Oktober 2022 zum Download bereit.

Audio herunterladen (186,1 MB | MP3)

Während der Februarrevolution 1848 wird Frédéric Rosanettes Liebhaber und verbringt mit ihr, fern vom Juni-Aufstand, schöne Tage in Fontainebleau. Madame Dambreuse wird seine zweite Geliebte, doch als er die Flucht der Familie Arnoux ins Ausland nicht verhindern kann, trennt er sich erst von Rosanette und, am Tag vor dem Ende der Republik, von Madame Dambreuse.

Second Empire: Nach 16 Jahren besucht Marie Arnoux Frédéric. Sie sagen sich endgültig Adieu. 2 Jahre später trifft er auf Deslauriers und sie bekennen: Das Beste in ihrem Leben war der gemeinsame erste (missglückte) Bordellbesuch.

Senta Berger (Erzählerin) (Foto: SWR, Thomas Dashuber)
Senta Berger (Erzählerin) Thomas Dashuber Bild in Detailansicht öffnen
Patrick Güldenberg (Frédéric Moreau) Peter A. Schmidt Bild in Detailansicht öffnen
Franz Pätzold (Charles Deslauriers) Peter A. Schmidt Bild in Detailansicht öffnen
Lou Strenger (Madame Marie (Angèle) Arnoux) Peter A. Schmidt Bild in Detailansicht öffnen
Jörg Hartmann (Jacques Arnoux) Peter A. Schmidt Bild in Detailansicht öffnen
Marc Hosemann (Charles Dussardier) Peter A. Schmidt Bild in Detailansicht öffnen
Handschriftliche Seite von Gustave Flauberts Entwürfen aus „L’Education sentimentale“ Leemage Bild in Detailansicht öffnen
Porträt von Gustave Flaubert (1821-1880) nach einer Fotografie von Paul Nadar Kharbine-Tapabor Bild in Detailansicht öffnen
Leonhard Koppelmann (Regie) Thomas Dashuber Bild in Detailansicht öffnen
v.l.n.r.: Patrick Güldenberg (Frédéric Moreau), Franz Pätzold (Charles Deslauriers) u. Marc Hosemann (Charles Dussardier) Peter A. Schmidt Bild in Detailansicht öffnen
Lou Strenger (Madame Marie (Angèle) Arnoux), Patrick Güldenberg (Frédéric Moreau) u. Jörg Hartmann (Jacques Arnoux) Peter A. Schmidt Bild in Detailansicht öffnen

Nach dem Roman "L'Éducation sentimentale. Histoire d'un jeune homme"
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl
Teil 3: Revolution und Contrerevolution
Musik: Peter Kaizar
Hörspielbearbeitung: Manfred Hess
Regie: Leonhard Koppelmann
Produktion: SWR 2020

SWR2 Hörspiel Gustave Flaubert: Lehrjahre der Männlichkeit. Geschichte einer Jugend (1/3)

Das Meisterwerk der literarischen Moderne verbindet Liebe mit Politik, Kunst, Literatur, Geld - vielfältig, böse, melancholisch.   mehr...

SWR2 Hörspiel SWR2

SWR2 Hörspiel Gustave Flaubet: Lehrjahre der Männlichkeit. Geschichte einer Jugend (2/3)

Im zweiten Teil pflegt Frédéric die platonische Freundschaft zu Madame Arnoux, lernt auf einem Kostümball Rosanette kennen und führt sich ins Pariser Großbürgertum ein.    mehr...

SWR2 Hörspiel SWR2

STAND
AUTOR/IN
Gustave Flaubert