Karl-Sczuka-Preis 2016

Karl-Sczuka-Preis 2016

Karl-Sczuka-Preis 2016 Christina Kubisch, Peter Kutin und Florian Kindlinger: Desert Bloom

Eine Expedition auf die akustische Rückseite der Wüstenstadt Las Vegas.

Karl-Sczuka-Förderpreis 2016 Marco Blaauw: Engel der Erinnerung

Zeitporträt einer Generation, deren Erfahrungen und Prägungen ein langes 20. Jahrhundert in seinen geschichtlichen Ereignissen und Verwerfungen überspannen.

Karl-Sczuka-Preis Die Jury 2010-2018

Die unabhängige Jury des Karl-Sczuka-Preises 2010 bis 2018 unter dem Vorsitz von Dr. Christina Weiss.

Übersichtsseiten

Karl-Sczuka-Preis Hörspiel als Radiokunst

Der Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst 2022 geht an Jan Jelinek für sein Hörstück "Überwachung – in drei Episoden".

Karl-Sczuka-Preis Übersicht der Preisträger*innen seit 1955

Archiv-Übersicht der Preisträger*innen und Preiswerke seit 1955