SWR2 Ohne Limit (bis 6 Uhr)

James Joyce: Ulysses (13 – 17/18)

STAND

Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman in 18 Teilen
Aus dem Englischen von Hans Wollschläger
Teil 13: Nausikaa
Teil 14: Die Rinder des Sonnengottes
Teil 15: Kirke
Teil 16: Eumaios
Teil 17: Ithaka
Mit Jürgen Holtz, Corinna Harfouch, Anna Thalbach, Dietmar Bär, Jens Harzer, Werner Wölbern, Bibiana Beglau, Milan Peschel, Graham Valentine u. a.
Bearbeitung, Musik und Regie: Klaus Buhlert
(Produktion: SWR/DLF 2012)

Vor 100 Jahren erschien der Roman "Ulysses" von James Joyce, der sich in seinen 18 Kapiteln an Homers "Odyssee" orientiert. Aus diesem Anlass wiederholt SWR2 die Hörspielfassung dieses literarischen Meisterwerkes, das morgens um 8 Uhr am 16.06.1904 beginnt und frühmorgens wieder endet.
Teil 13:20 Uhr. Am Strand kommt Leopold Bloom vor den antisemitischen Angriffen zur Ruhe. Er begegnet wie einst Odysseus der Königstochter Nausikaa der jungen Frau Gerti, die von der großen Liebe träumt.
Teil 14:23 Uhr. Die Gefährten des Odysseus schlachten die Rinder des Helios und werden bestraft. Stephen Daedalus und seine Freunde lästern über Geburt und Fruchtbarkeit - Bloom schützt Stephen vor den Folgen dieser Hybris.
Teil 15:24 Uhr. Wie Kirke Odysseus sexuell verzaubert, so geraten Bloom und Stephen im Bordell in ein orgiastisches Traumspiel.
Teil 16:1 Uhr morgens. Odysseus gibt sich auf Ithaka dem Schweinehirten "Eumaios" und seinem Sohn Telemachos zu erkennen. In einer Kutscherkneipe kümmert sich Bloom wie ein Vater um den erschöpften Stephen.
Teil 17:2 Uhr morgens. Heimkehr. Bloom lädt Stephen ein, in der Eccles Str. 7 zu übernachten.

STAND
AUTOR/IN