SWR2 Spielraum - Hörspiel

Herr der Lügen − Deutscher Kinderhörspielpreis 2021

STAND

Von Thilo Reffert
Mit: Jeremias Matschke, Lasse Pantel, Antonia Zschiedrich, Toni Lorentz, Felix von Manteuffel, Anna Grisebach, Markus Gerken, Axel Wandtke u. a.
Musik: Michael Rodach
Regie: Cordula Dickmeiß
(Produktion: DLF Kultur 2021)

Ronny ist mit seiner Familie umgezogen. Neue Wohnung, neue Stadt, neue Schule - neue Freunde? Dann entdeckt er die alten Geschichten um den Lügenbaron Münchhausen. Und wenn er jetzt von seinem Opa erzählt, der sein Pferd an der Kirchturmspitze festgebunden und es geschafft hat, sich an den eigenen Haaren aus einem Sumpf zu ziehen, hören ihm Marek, Wedat, Kalida und Tessa zu. Aber dann fliegt der Schwindel auf.
Aus der Begründung der Jury des Deutschen Kinderhörspielpreises: „Psychologisch genau zeichnet Reffert das Porträt eines Jungen, der mit Aufschneidereien auf sich aufmerksam machen will.“

STAND
AUTOR/IN