Krimi

Fatma Aydemir: Ellbogen (1/2)

STAND
AUTOR/IN
Fatma Aydemir

Hazal ist achtzehn und in Deutschland geboren. Sie hat es satt, auf das Leben zu warten. Wut ist eine eruptive Kraft. Sie frisst sich durch die sorgsam gewahrte Fassade, bis sie plötzlich explodiert.

Nach Fatma Aydemir
Mit: Aysima Ergün, Altine Emini, Deniz Orta, Uygar Tamer, Orhan Müstak, Thomas Reisinger, Burak Yigit, Jirka Zett, Burkak Öztürk, Mehmet Atesci u. a.
Musik: Peter Kaizar
Hörspielbearbeitung und Regie: Kirstin Petri
(Produktion: SRF 2019)

STAND
AUTOR/IN
Fatma Aydemir