STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (99,4 MB | MP3)

Nachdem der Bombenanschlag auf den stadtbekannten Glaselefanten im letzten Moment verhindert werden konnte, sieht es so aus, als würden sich in der liebenswerten Logistikmetropole am Datteln-Hamm-Kanal die Wogen wieder glätten. Allerdings sind noch ein paar zentrale Fragen offen. Denn leider passt die Ermordung eines Lokaldezernenten beim besten Willen nicht ins Profil des verrückten Einzeltäters, der die Stadt wochenlang in Atem hält. Da müssen vernetzte Kräfte am Werk sein. Also stürzen sich Lenz, Ditters und Latotzke ohne Verschnaufpause in die Ermittlungen - ganz allein auf sich gestellt.

Ein Verrückter hält die Stadt in Atem, und die Ermordung eines Lokaldezernenten passt nicht zum Täter-Profil.  Lenz, Ditters und Latotzke stürzen sich allein in die Ermittlungen. (Foto: Pressestelle, WDR Sascha von Donat)
Matthias Leja als Lenz Pressestelle WDR Sascha von Donat

Mit: Matthias Leja, Sönke Möhring, Christine Prayon, Uwe Ochsenknecht u. v. a.
Komposition: Rainer Quade
Regie: Claudia Leist
(Produktion: WDR 2021)

STAND
AUTOR/IN