STAND
AUTOR/IN

Rätselhafter Giftmord im „Krummen Haus“ – Scotland Yard ermittelt.

Dieses Hörspiel kann bis zum 20. Mai 2022 auf dieser Seite und in der ARD Audiothek angehört werden.

In Three-Gabels, dem krummen Haus mit den vielen Giebeln, wohnen drei Generationen unter einem Dach. Die Familienmitglieder werden allesamt reich beschenkt vom Oberhaupt - ein wohlhabender griechischer Geschäftsmann. Doch dann wird Aristide Leonides tot aufgefunden.

Wer hat den 87-Jährigen vergiftet? Jeder Bewohner könnte es gewesen sein - von der jungen Ehefrau des Millionärs bis zum Hauslehrer seiner Enkel. Erst wenn der Fall gelöst ist, kann Sophia, die Lieblingsenkelin des Ermordeten, ihren Verlobten heiraten. Hinter jeder Tür wimmelt es von plausiblen Motiven - Scotland Yard ermittelt.

Nach dem Roman von Agatha Christie
Aus dem Englischen von Giovanni und Ditte Bandini
Mit: Alexander Radszun, Axel Wandtke, Effi Rabsilber, Wolfgang Pregler, Jens Wawrczeck, Meike Droste, Ursula Werner u. v. a.
Hörspielbearbeitung und Regie: Irene Schuck
(Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2019)

STAND
AUTOR/IN