Hörspiel

Carl Zuckmayer: Der Hauptmann von Köpenick

STAND
AUTOR/IN

125 Jahre Carl Zuckmayer

Audio herunterladen (166,8 MB | MP3)

Zuckmayers erzählt von der Auflösung des Staatsapparates durch die Macht der Uniform. Im Stück von 1931 wird der Weimarer Militarismus und Antisemitismus über Komik hart kritisiert.

Komposition: Karl Sczuka
Musik: SWF Rundfunkorchester unter Gustav Görlich
Hörspielbearbeitung und Regie: Karl Peter Biltz
Produktion: Südwestfunk 1951

STAND
AUTOR/IN