Art's Birthday 2018 Banner (Foto: SWR, E-Werk Freiburg - Silvia Wagner / Volker Maas)

Art's Birthday 2018

SWR2 und E-Werk Freiburg feiern den Geburtstag der Kunst

STAND

Mit der Karlsruher Band "Kammerflimmer Kollektief" und dem italienischen Schlagzeuger Andrea Belfi.

ANDREA BELFI: Ore

Der in Italien geborene Andrea Belfi ist Schlagzeuger, Komponist und experimenteller Musiker. Seine von langen, soundscape-artigen Bögen getragenen Performances sind rhythmisch komplex und dabei atmosphärisch, energetisch, hypnotisch und voller lebendiger Klangfarben.

Seine elektrisierenden Drum-Soli und spontanen Improvisationen sind legendär. Sein aktuelles Live-Set besteht aus einem edlen finnischen Saari Schlagzeug, einem Nord Modular und einem Sampler.

Vorstellung des neuen Albums „ORE“

Andrea Belfi: Drums, Synthesizer, Stimme

KAMMERFLIMMER KOLLEKTIEF: There are actions which we have neglected and which never cease to call us

Vorstellung des Albums “There are actions which we have neglected and which never cease to call us”, das im Frühjahr 2018 erscheinen wird

Das Kammerflimmer Kollektief macht Musik, die man nicht aufschreiben sollte, weil sonst das Papier verbrennt. Das zwischen Präzision und Freiheit mäandernde Projekt wurde 1996 von Thomas Weber gegründet, veröffentlichte in unterschiedlichsten Besetzungen bislang zehn Alben und spielt als Trio zusammen mit Heike Aumüller und Johannes Frisch Konzerte kreuz & quer über die Landkarten.

Die Texte und die Musik wollen gehört werden, ausgespürt, ertastet, durchlitten, der Sound baut Songs, die aus Sound gebaut sind, Songs, die aber keine Lieder mehr sind.

Heike Aumüller: Harmonium, Synthesizer, Stimme
Johannes Frisch: Kontrabass
Thomas Weber: E-Gitarren und Elektronik
Nora Thiele: Frame Drumset

Es passierte vor mehr als einer Million Jahren, als ein Urahn einen trockenen Schwamm in ein Gefäß voller Wasser fallen ließ: die Kunst war geboren!

Der Art’s Birthday, vom Fluxus-Künstler Robert Filliou 1963 ins Leben gerufen, wird weltweit mit Konzerten und Kunstaktionen zelebriert.

In guter alter Fluxus-Tradition werden alle Grenzen überwunden – Ländergrenzen, Genregrenzen, die Grenze zwischen E- und U-Musik.

Eine Hommage an die Kunst und an das Leben - feiert mit!

Von Tokyo, Helsinki, South River, Wien und Ostrava bis Linz, Belgrad, Paris, Bukarest, Limerick, Antwerpen, Berlin, Stockholm und Chicago wird der Kunstgeburtstag mit Partys, Konzerten, Performances und Aktionen gefeiert. Eine der weltweit größten Veranstaltungen ist der Art's Birthday im Freiburger E-Werk.

Das diesmal zweistündige Konzert mit den Top Act's im großen Saal in den historischen Räumlichkeiten des ehemaligen Elektrizitätswerks wird auf SWR2 in einer Aufzeichnung am 17. Januar um 22:03 Uhr gesendet. Videoclips aller Acts des Abends finden Sie auf dieser Seite in der Programmübersicht.

17. Januar 2018 | SWR2 Radiosendung (Aufzeichnung) ab 22:03 Uhr

Programmgestaltung: Frank Halbig (SWR) und Nicoletta Torcelli (E-Werk Freiburg)
Moderation: Christiane Peterlein und Frank Halbig
Produktionsleitung: Sonja Niederer
Projektleitung (E-Werk Freiburg): Wolfgang Herbert
Multimedia Produktionsleitung: Heike Altmeier
Bildmischung: Franziska Vogel, Boris Burkhardt, Clemens Czurda
Kamera: Clemens Reinelt, Lena Crecelius, Till Gombert, Iuri Maja Jost, Sophia Schiller, Jenny Oehling, Tobias Weis
Videotechnik: Markus Reginek
SNG Operator: Johannes Grosch, Matthias Härtenstein
Ton und Technik: Björn Lautenschlager, Manfred Seiler, Robert Müller, Tobias Neumann, Peter Brettel, Lena Thiemann, Alexander Mewes, Phillip Stein
Technik (E-Werk): Stephan Anton (Leitung), Andreas Berkler, Georg Hallmann, Jan Hucklenbroich, Lorenz Schmidt, Olaf Reuter
Ausstattung (SWR): Michael Heck, Frank-Wolfgang Meier
Fotos: Marc Doradzillo
Produktion: SWR2 und E-Werk Freiburg 2018
Medienpartner: Arte Concert

E-Werk Freiburg
Eschholzstr. 77
79106 Freiburg

Kooperationspartner: E-Werk Freiburg

Die Acts des Art's Birthday Festivals 2018

Freiburg im Breisgau

Art's Birthday 2018 Kammerflimmer Kollektief

Das zwischen Präzision und Freiheit mäandernde Projekt wurde 1996 von Thomas Weber gegründet, veröffentlichte in unterschiedlichsten Besetzungen bislang zehn Alben und spielt als Trio zusammen mit Heike Aumüller und Johannes Frisch Konzerte kreuz & quer über die Landkarten.  mehr...

Freiburg im Breisgau

Art's Birthday 2018 Andrea Belfi

Der in Italien geborene Andrea Belfi ist Schlagzeuger, Komponist und experimenteller Musiker. Seine von langen, soundscape-artigen Bögen getragenen Performances sind rhythmisch komplex und dabei atmosphärisch, energetisch, hypnotisch und voller lebendiger Klangfarben. Seine elektrisierenden Drum-Soli und spontanen Improvisationen sind legendär.  mehr...

Freiburg im Breisgau

Art's Birthday 2018 Elnaz Seyedi

Elnaz Seyedi entwickelt in ihrer audiovisuellen Komposition „A very close look from far away“ eine musikalische Transformation von persischer Schrift.



Mit: Ulrike Brand (Violoncello), Tobias Klich (Gitarre) und Elnaz Seyedi (Video)  mehr...

Freiburg im Breisgau

Art's Birthday 2018 Philippe Lepeut

Lepeut spielt mit der (unmöglichen) Übersetzung idiomatischer Redewendungen. Der Künstler liest französische Redensarten vor, in denen Körperteile eine Rolle spielen, wie z. B. „avoir les bras long.“ Die Videoprojektion zeigt Hände, die diese Ausdrücke gestisch nachvollziehen; parallel liefert ein Online-Übersetzer eine wortwörtliche Übertragung ins Deutsche, die so witzige wie absurde Sinngehalte generiert ...  mehr...

Freiburg im Breisgau

Art's Birthday 2018 grauton

grauton entlockt dem Element Wasser und den sich verändernden Aggregatzuständen seine Klänge. Wie von Geisterhand geführt bewegen sich Magnetkugeln auf ihrer Umlaufbahn, während uns ein sorgfältig arrangiertes Instrumentarium in ein visuell und akustisch entlegenes Universum irgendwo zwischen ferner Zukunft und naher Vergangenheit entführt.  mehr...

Freiburg im Breisgau

Art's Birthday 2018 Olga Riazantceva

„So wie sich die Landschaft im Spiel von Licht und Luftbewegung stetig wandelt, verändert sich auch eine Komposition mit der Variation ihrer Linien, Farb- und Formbeziehungen.“ (Stellino)
Animierte Sequenzen mit Aquarellen der Künstlerin liefern die Vorlage für die Komposition - so entsteht ein intensiver Dialog aus Klangfarben und Farbklängen.

Mit: Isaac Espinoza Hidrobo (Violine), Marie Viard (Cello)  mehr...

Freiburg im Breisgau

Art's Birthday 2018 Ernestyna Orlowska

In dieser Performance werden Elemente und Ästhetiken des nächtlichen Partylebens zu einer Right-Here-Right-Now-Zeremonie verdichtet. Surreale Wesen tauchen auf: Produkte der Pop-Kultur, halluzinogenen Drogentrips, dem fleischlichen Schlachtfeld enstammend. Die Bedeutung von Spaß und Freiheit in der kapitalistischen Gesellschaft, der Egozentrismus und der schmale Grat zwischen Erotik und Absurdität werden dabei abgeschritten und auseinander genommen.  mehr...

Freiburg im Breisgau

Art's Birthday 2018 STRWÜÜ

Eine performativ bespielte Installation mit Schüsseln, Wasser und Schläuchen. Die Kontakt-Lautsprecher an den Schüsseln sind mit selbstgebauten Synthesizern verbunden. Freischwebende Kontaktmikrofone hängen in den Schüsseln, die an große Lautsprecher angeschlossen sind. Über Unterdruck werden die Schüsseln mit Wasser gefüllt - ein raumfüllendes Klangerlebnis!  mehr...

Freiburg im Breisgau

Art's Birthday 2018 Kristin Vodusek und Volker Böhm

Ein genauer Plan, eine dadaistische Versuchsanleitung, eine ergebnisoffene Fluxus-Collage … über Allan Jandl, Robert Cage, Ernst Kaprow, John Filliou u.a. durchgeführt im Jahre 1.000.055 a.a. (après l’art)  mehr...

Freiburg

Der Geburtstag der Kunst Art's Birthday

Der vom französischen Fluxus-Künstler Robert Filliou im Jahr 1963 ins Leben gerufene "Art's Birthday" wird jedes Jahr auf der ganzen Welt zelebriert - als Hommage an die kreative Kraft der Kunst und Musik. Am 15. Januar feiert SWR2 mit und im Freiburger Kulturzentrum E-WERK den Geburtstag der Kunst – mit Konzerten, Performances und Video-Livestream.  mehr...

STAND
AUTOR/IN