STAND

Das Publikum hat entscheiden, welches Hörspiel den Publikumspreis der ARD Hörspieltage 2020 erhalten soll. „Hyperbolische Körper“ von Andrea Geißler gewinnt den Preis mit knappen Vorsprung vor „Einsam stirbt öfter“ von Gesche Piening.

Bis zum 6. November konnte jede*r Hörspielinteressierte auf dieser Seite ein Votum abgeben.

Audio herunterladen (86 MB | MP3)

Der Publikumspreis ist mit 2.500 Euro dotiert. Und auch Ihnen, der Publikumsjury, winkt ein Preis! Verbunden mit Ihrer Stimmabgabe ist die Teilnahme an einer Verlosung. Und mit ein bisschen Glück werden Sie zur Produktion eines neuen ARD Radio Tatorts nach Baden-Baden eingeladen. Von der Verlosung, nicht aber von der Abstimmung, sind Mitarbeiter*innen der ARD und ihrer Kooperationspartner ausgeschlossen (s. Teilnahmebedingungen).

Diese drei Hörspiele haben die meisten Stimmen erhalten:

Die Abstimmung ist bereits beendet.

ARD Hörspieltage

Die ARD Hörspieltage, geplant für den 4. bis 8. November, konnten in diesem Jahr nicht in der vorgesehenen Form stattfinden. Online waren und sind die Hörspieltage aber präsent: Alle Wettbewerbsstücke standen und stehen zum Anhören bereit, zum großen Teil auch über den 8.11. hinaus. Viele Gespräche mit Hörspielmacherinnen und -machern, mit den Jurys und den Preisträger*innen ergänzen das Angebot.  mehr...

Deutschen Hörspielpreis der ARD Alle Hörspiele mit Interviews und Videotrailer

Detaillierte Informationen zu den zwölf Hörspielen die um den „Deutschen Hörspielpreis der ARD“ konkurrieren.  mehr...

ARD Hörspieltage 2020 Alle Wettbewerbe und Preisträger

Deutscher Hörspielpreis der ARD, Publikumspreis der ARD Hörspieltage, ARD PiNball, Deutscher Kinderhörspielpreis, Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe und der Deutsche Hörspielpreis – Beste schauspielerische Leistung  mehr...

STAND
AUTOR/IN