Die ARD Hörspieltage 2020

Die ARD Hörspieltage - ausschließlich online

Die ARD Hörspieltage, geplant für den 4. bis 8. November, konnten in diesem Jahr nicht in der vorgesehenen Form stattfinden. Online waren und sind die Hörspieltage aber präsent: Alle Wettbewerbsstücke standen und stehen zum Anhören bereit, zum großen Teil auch über den 8.11. hinaus. Viele Gespräche mit Hörspielmacherinnen und -machern, mit den Jurys und den Preisträger*innen ergänzen das Angebot.  mehr...

Die Wettbewerbe und Preisträger*innen

Deutscher Hörspielpreis der ARD „Einsteins Zunge“ von Christoph Buggert erhält den Deutschen Hörspielpreis der ARD

Georg litt an Apophänie, überall sah er Gesichter, nicht nur das von Einstein. Jetzt ist Georg tot, sein Bruder sichtet den Nachlass des erfolgreichen Geschäftsmannes. – Zwölf Hörspiele der ARD, des Deutschlandradios sowie von ORF und SRF konkurrierten bei den ARD Hörspieltagen um den „Deutschen Hörspielpreis der ARD“. Über die Vergabe entschied eine fünfköpfige Jury unter der Leitung der Vorsitzenden Doris Dörrie und Maryam Zaree.  mehr...

Publikumspreis der ARD Hörspieltage Die Hörer haben gewählt: „Hyperbolische Körper“ von Andrea Geißler gewinnt den Publikumspreis

Das Publikum hat entscheiden, welches Hörspiel den Publikumspreis der ARD Hörspieltage 2020 gewinnt. „Hyperbolische Körper“ von Andrea Geißler gewinnt den Preis mit knappen Vorsprung vor „Einsam stirbt öfter“ von Gesche Piening.  mehr...

ARD Hörspieltage 2020 Carina Wiese erhält den Deutschen Hörspielpreis für die beste schauspielerische Leistung

Carina Wiese erhält für die Rolle als „Steffi“ in diesem Hörspiel den Preis für die beste schauspielerische Leistung. Steffi entwickelt sich im Laufe der turbulenten Komödie immer mehr zur selbstbestimmten Frau statt nur für ihren Ehemann zu leben. – Über den Deutschen Hörspielpreis – Beste schauspielerische Leistung entscheidet die Jury des Deutschen Hörspielpreises der ARD. Nominiert waren alle Schauspieler*innen aus den Hörspielproduktionen, die zum Hauptwettbewerb eingereicht wurden.  mehr...

ARD PiNball "Re:Produktion" von Vivien Schütz und Stefanie Heim gewinnt den ARD PiNball

Ein Thema, das vielen ihrer Generation auf den Nägeln brennt, und eine ganz besondere Form der Umsetzung – mit ihrem Hörspiel Re:Produktion gewinnen Stefanie Heim und Vivien Schütz den PiNball 2020 für die beste freie Hörspielproduktion.  mehr...

Deutscher Kinderhörspielpreis "Stella Menzel und der goldene Faden" von Holly-Jane Rahlens ausgezeichnet

Das Hörspiel erzählt beherzt vom Überleben mit Traditionen, Verlusten und frischen Erfahrungen. Vom Russland der Zarenzeit, die bald enden wird, von Berlin, das in den Goldenen Zwanzigern vibriert, von der Flucht der jüdischen Familie nach New York und vom Leben im Exil, und vom Neuanfang in Deutschland, und das alles auf überaus kindgerechte und dabei lehrreiche Weise.  mehr...

Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe "Wir nannten ihn Tüte" und "Das Wunder von Narnia" ausgezeichnet

Für den Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe werden Frauke Angel und C.S. Lewis und Robert Schoen ausgezeichnet. Hier können Sie die Hörspiele online anhören!  mehr...

ARD Hörspieltage 2020 Alle Wettbewerbe und Preisträger

Deutscher Hörspielpreis der ARD, Publikumspreis der ARD Hörspieltage, ARD PiNball, Deutscher Kinderhörspielpreis, Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe und der Deutsche Hörspielpreis – Beste schauspielerische Leistung  mehr...

Deutschen Hörspielpreis der ARD Alle Hörspiele mit Interviews und Videotrailer

Detaillierte Informationen zu den zwölf Hörspielen die um den „Deutschen Hörspielpreis der ARD“ konkurrieren.  mehr...

Hörspiel für Kinder

Deutscher Kinderhörspielpreis "Stella Menzel und der goldene Faden" von Holly-Jane Rahlens ausgezeichnet

Das Hörspiel erzählt beherzt vom Überleben mit Traditionen, Verlusten und frischen Erfahrungen. Vom Russland der Zarenzeit, die bald enden wird, von Berlin, das in den Goldenen Zwanzigern vibriert, von der Flucht der jüdischen Familie nach New York und vom Leben im Exil, und vom Neuanfang in Deutschland, und das alles auf überaus kindgerechte und dabei lehrreiche Weise.  mehr...

Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe "Wir nannten ihn Tüte" und "Das Wunder von Narnia" ausgezeichnet

Für den Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe werden Frauke Angel und C.S. Lewis und Robert Schoen ausgezeichnet. Hier können Sie die Hörspiele online anhören!  mehr...

ARD Hörspieltage 2020 Kinderhörspiel "Prinzessin Rosenblüte"

Ab Sonntag dem 8. November um 14 Uhr laden die ARD Hörspieltage die jüngsten Hörer*innen online zum Hör-Spiel ein.

Kirsten Boies Kinderhörspiel "Prinzessin Rosenblüte" wird als Audio-Stream in der Studioversion zur Verfügung gestellt.  mehr...

Das Festival online: Hörspiele und Beiträge

Publikumspreis der ARD Hörspieltage Gespräch mit Festivalleiter Ekkehard Skoruppa

Ekkehard Skoruppa, einer der Festivalleiter, blickt im Gespräch mit Thomas Böhm zurück auf die ARD Hörspieltage 2020 und hofft, dass sie im nächsten Jahr wieder in einer direkten Begegnung von Publikum, Hörspielmachern und der Jury stattfinden können.  mehr...

ARD Hörspieltage 2020 Spezial Kunst und Klickzahlen – Hörspiel im digitalen Audio-Boom

Das Hörspiel ist so beliebt wie nie zuvor. Die einzige Kunstform, die das Radio hervorgebracht hat, erreicht sein Publikum dabei immer stärker als ‚Audio-On-Demand‘.  mehr...

ARD Hörspieltage Klanglabyrinth

Thema in einem für die ARD Hörspieltage von Studierenden der HfG Karlsruhe entworfenen Klanglabyrinth mit narrativen und experimentellen Hörspielen sind Reflexionen über Manifeste des 20. und 21. Jahrhunderts.  mehr...

Hörspiel-Marathon@home Thomas Pynchon: Gravity’s Rainbow / Die Enden der Parabel

Die ARD Hörspieltage bieten Gelegenheit, sich auf den Kosmos Pynchon einzulassen: im ZKM vor Ort musste die 14-stündige Hörspielnacht leider abgesagt werden, hier finden Sie aber das Material für Ihren Hörspielmarathon@home.  mehr...

Hörspiel Bilanz der Hörspieltage 2020 : Gewinner*innen und preisgekrönte Hörspiele

In jedem Jahr schicken die ARD-Landesrundfunkanstalten, das Deutschlandradio sowie der Österreichische und der Schweizer Rundfunk jeweils ihr bestes Hörspiel des Jahres in den Wettbewerb um den „Deutschen Hörspielpreis der ARD“.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Hörspieltage Ein Hörspiel aus Sprachnachrichten – das Gewinnerstück des ARD PiNball-Wettbewerbs

Das Stück „Re:Produktion“ von Stefanie Heim und Vivian Schütz hat den diesjährigen „ARD-PiNball“ für das beste Kurzhörspiel aus der freien Szene gewonnen. Das 15- Minuten-Hörspiel besteht ausschließlich aus Sprachnachrichten, die sich zwei Freundinnen zwischen New York und Erfurt hin und her schicken. Zuerst kleine Alltagserlebnisse, dann aber berichtet die eine, dass sie einen Termin in einem „Kinderwunsch“-Zentrum ausgemacht hat und bei der anderen kündigt sich zur selben Zeit ungewollt Nachwuchs an – sie entscheidet sich für eine Abtreibung. Die beiden Autorinnen sind mit ihrem Kurzhörspiel sehr nah an den beiden Frauen, und durch das Kommunikationsmittel „Sprachnachricht“ entsteht aus vielen kleinen Monologen doch ein sehr intimer Dialog. Die Jury wählte das Gewinnerstück „Re:Produktion“ aus 128 Einreichungen aus. Die fünf Finalisten stehen zum Anhören auf der Internetseite der ARD-Hörspieltage.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe 2020 Grußwort und Präsentation der Karlsruher Kinderjury

Die zum Deutschen Kinderhörspielpreis eingereichten Hörspiele der ARD und des Deutschlandradios stellen sich auch einer Kinderjury, die den Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe vergibt. Die Kinderjury besteht in diesem Jahr aus den jungen Hörspielspezialisten der Klasse 4a der Südendschule Karlsruhe.  mehr...

Deutscher Kinderhörspielpreis 2020 Laudatio und Gespräch mit der Preisträgerin Holly-Jane Rahlens

Thomas Böhm spricht mit Autorin Holly-Jane Rahlens über ihr Stück "Stella Menzel und der goldene Faden". Im Video erfahren Sie, wie die Autorin auf die Idee zur Geschichte kam und wie ein Stück Stoff die Geschichte einer Familie, von Flucht und Vertreibung erzählt.  mehr...

ARD Hörspieltage Doris Dörrie zum Publikumspreis

„Das Hörspiel gehört sehr viel mehr uns als der Film, weil die Welt, die da entsteht, sehr viel mehr unsere eigene, ganz private ist“, sagt Doris Dörrie über das Hörspiel. Jetzt online abstimmen über den Publikumspreis der ARD Hörspieltage!  mehr...

Informationen zu den ARD Hörspieltagen

Die ARD Hörspieltage in der ARD Audiothek

Der Publikumspreis und der Deutsche Hörspielpreis der ARD, der ARD PiNball und die Beiträge zu den ARD Hörspieltagen in der ARD Audiothek.  mehr...

ARD Hörspieltage Die Jury des Deutschen Hörspielpreises der ARD

Das ist die fünfköpfige Jury, die das beste Hörspiel aus dem Wettbewerbsprogramm der ARD Hörspieltage auszeichnen wird.  mehr...

Die ARD-Hörspieldatenbank – Ein Online-Angebot des Deutschen Rundfunkarchivs

Die ARD-Hörspieldatenbank ist ein Angebot des Deutschen Rundfunkarchivs (DRA) und wird dort redaktionell betreut. Ambitioniertes Ziel der Redaktion ist es, das Hörspielprogramm in Deutschland von den Anfängen in der Weimarer Republik bis zur Gegenwart vollständig zu dokumentieren, und zwar unabhängig davon, ob noch Aufnahmen auf Tonträgern vorhanden sind.  mehr...

Mit vereinten Kräften Die Veranstalter der ARD Hörspieltage

Veranstalter der ARD Hörspieltage  mehr...

ARD Hörspieltage 2019

Eine rein weibliche Jury, drei Live-Hörspiele, ein ausverkauftes Tocotronic-Konzert und natürlich viele glückliche Gewinner*innen – so waren die ARD Hörspieltage 2019.  mehr...

Das größte deutschsprachige Festival rund ums Hörspiel Zur Geschichte der ARD Hörspieltage

Das größte deutschsprachige Festival rund ums Hörspiel gibt es seit dem Jahre 2004.  mehr...