Hörspiel Ulf Stolterfoht und Thomas Weber: ein strumpf wächst durch den tisch

AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
23:03 Uhr
Sender
SWR2

Auf Grundlage der Kassiber, mit denen sich die isolierten RAF-Gefangenen während des Hungerstreiks in Stammheim verständigten, versucht das Stück, etwas über die Macht von Namen und Benennungen herauszubekommen und darüber, wie sich Hierarchien sprachlich abbilden und verfestigen. Als Überraschungsgäste treten auf: Ludwig Wittgenstein, Herman Melville und höchstwahrscheinlich auch das Rumpelstilzchen. Soweit das reichlich willkürliche Setting. Querverbindungen und Vorwegnahmen zuhauf. |
Mit: Kathrin Wehlisch, Markus Meyer und dem Kammerflimmer Kollektief |
Komposition: Thomas Weber |
Regie: Iris Drögekamp und Thomas Weber |
(Produktion: SWR 2019)

AUTOR/IN
STAND