Hörspiel Gaby Hartel; zeitblom: John Giorno - Soundpoems

AUTOR/IN
Dauer

Radiostück von Gaby Hartl und Zeitblom |

Vor einigen Jahren fand John Giorno die verschollen geglaubten Tapes seiner "Soundpoems" wieder, in denen sich Stimmexperiment mit politischer Zeitzeugenschaft aus den 1960er-Jahren vereint. Das Hörspiel transferiert sie in die Beats einer Klangwelt unserer heutigen Zeit. |

Mit: Martin Engler, Gaby Hartel, Ela Spalding, Sabin Tambrea und John Giorno |
Komposition: zeitblom |
Regie: Gaby Hartel und zeitblom |
(Produktion: DLF / SWR 2019; gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW)

AUTOR/IN
STAND