Art's Birthday 2020 Banner (Foto: Marc Doradzillo)

Art's Birthday 2020 Kurzübersicht: Alle beteiligten Künstler

Am Freitag, dem 17. Januar 2020, eröffneten SWR2 und das E-Werk Freiburg das Freiburger Kunstjahr mit dem Art's Birthday.

Radiosendung am 4. Februar um 23 Uhr

Alabaster dePlume (Manchester und East-London) | Tomaga (London) | Walter Florian & Arma Agharta (Essen/Litauen) | Stephen Altoft & Donald Bousted (Freiburg/London) | Cruise Ship Misery (Bern) | Julie Semoroz (Genf) | Nicki Fehr aka slim bones (Berlin) | Camille Fischer & friends (Strasbourg/Paris) | Ariane Lugeon (Hegenheim) | Emi Miyoshi & Jürgen Oschwald & Ephraim Wegner (Freiburg) | Annette Rießner & Thomas Wenk (Dießen am Ammersee/Freiburg) | Lea Rüegg & Marc Norbert Hörler & Joannie Baumgärtner (Basel/Berlin) | Achim Vogel Muranyi & Konradin Köchling & Daniel Lozano (Freiburg) | WAGNER + MX01 (Karlsruhe) | und last but not least: Hochschule Macromedia Freiburg mit den Klassen Sascha Brosamer und Ephraim Wegner

Programmgestaltung: Frank Halbig (SWR) und Nicoletta Torcelli (E-Werk Freiburg)
Produktionsleitung: Sonja Niederer und Ingo Mundt
Projektleitung (E-Werk Freiburg): Wolfgang Herbert
SNG Operator: Matthias Härtenstein
Ton und Technik: Johannes Grosch, Tobias Neumann, Hannes Mutter, Markus Reginek, Florian Seeg, Dominik Stuhler
Technik (E-Werk): Stephan Anton (Leitung), Andreas Berkler, Georg Hallmann, Jan Hucklenbroich, Lorenz Schmidt, Olaf Reuter
Fotos: Marc Doradzillo
Produktion: SWR2 und E-Werk Freiburg 2020

Kooperationspartner: E-Werk Freiburg

E-Werk Freiburg
Eschholzstr. 77
79106 Freiburg

KÜNSTLER/IN
STAND