Bitte warten...
1/1

Kinostart 17.05.

Nach einer wahren Geschichte von Roman Polanski

In Detailansicht öffnen

Die Pariser Autorin Delphine (Emmanuelle Seigner) landet mit einem Buch über ihre Mutter einen Bestseller. Ihr Leben ist fortan geprägt von Lesetouren und Signierstunden.

Die Pariser Autorin Delphine (Emmanuelle Seigner) landet mit einem Buch über ihre Mutter einen Bestseller. Ihr Leben ist fortan geprägt von Lesetouren und Signierstunden.

Ihr Roman, der sehr persönlich war, sorgt für Aufruhr und sie erhält sogar vereinzelt Drohbriefe. Delphine möchte bald schon ein neues Buch veröffentlichen, leidet aber unter einer Schreibblockade.

Auf einer Party lernt Delphine die Ghostwriterin Elle (Eva Green) kennen. Die geheimnisvolle Frau weckt sofort ihr Interesse.

Nach nächtlichen Diskussionen über Liebe, Freundschaft, Filme und Bücher werden die Frauen zu Freundinnen.

Schon bald übernimmt Elle immer mehr Aufgaben für Delphine. Zwischen Mails und Telefonaten rückt Delphine selbst immer mehr in den Hintergrund.

Elle zieht sogar bei Delphine ein, um ständig für sie da zu sein. Die beiden Frauen sind fast immer zusammen.

Als Elle sogar beginnt, sich wie Delphine zu kleiden, bekommt Delphine das Gefühl, dass ihr die Situation entgleitet und sie die Kontrolle verliert.

Je intensiver die Situation zwischen den Frauen wird, desto schlimmer wird auch die Schreibblockade von Delphine.

Für Delphine fühlt es sich an, als würde Elle ihr das Leben stehlen. Sie muss nun herausfinden, wer sie wirklich ist und was ihre Absichten sind.

Auf den Roman von Delphine de Vigan, der Regisseur Roman Polanski als Vorlage für seinen Film diente, wurde er durch seine Frau und gleichzeitig Hauptdarstellerin Emmanuelle Seigner aufmerksam gemacht: "Mir gefiel sofort diese Konfrontation der beiden Hauptfiguren. So eine Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen hatte ich vorher noch nie gefilmt. Aber vor allem das Thema der Schreibblockade faszinierte mich. Es erinnert mich an meine eigenen Ängste, die mich als Regisseur heimsuchen"

Weitere Themen in SWR2