STAND
AUTOR/IN

Wie schmeckt eigentlich das zweite Frühstück eines Hobbits aus Mittelerde und wie viele der Shrimp-Gerichte aus Forrest Gump sind wirklich essbar? Der amerikanische Hobby-Koch Andrew Rea hat es sich zur Aufgabe gemacht, solchen Fragen nachzugehen. In seiner YouTube-Kochshow „Binging with Babish“ kocht er Gerichte aus Film und Fernsehen nach.

Audio herunterladen (3,9 MB | MP3)

In der Show kombiniert Andrew Rea die Freude am Kochen mit Unterhaltung und einer leichten Prise Küchenbildung. Es treibt den gediegenen Serienjunkie weg von den Bildschirmen und hin zum heimischen Herd.

Das Format gibt Antwort auf eine essentielle Frage, die aber vorher vermutlich nie gestellt wurde: Warum Filmheld*innen hinterhereifern, wenn man nicht auch wie sie speisen kann?

Netzkultur Corona-Kokon – Mein liebster Ort im Netz 

Wieder ein harter Lockdown – was tun an langen Herbst- und Winterabenden, wenn Kneipen und Restaurants geschlossen haben, in Theatern, Konzertsälen und Clubs nicht gespielt werden darf? SWR2 Autor*innen haben die Zeit genutzt, um interessante und im Alltag oft übersehende Ecken im Internet zu entdecken. Hier berichten sie, wo sie im Netz gestöbert und was sie dabei gefunden haben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN