Dokumentarfilm

Unsere Herzen – Ein Klang

STAND
AUTOR/IN
Frank Rother

Singen im Chor macht glücklich, sagt die Wissenschaft. Dieser Dokumentarfilm vermittelt die großen Gefühle und ganz große Klangerlebnisse. Einblicke in eine musikalische Welt, die nur im Kollektiv entsteht. Mit Profis und Amateuren. In manchen Kinos laden Chöre zum Mitsingen ein. 

Über Jahre leitete Simon Halsey große symphonische Chöre in London, Amsterdam, Berlin und Barcelona (Foto: © Neue Visionen Filmverleih)
Über Jahre leitete Simon Halsey große symphonische Chöre in London, Amsterdam, Berlin und Barcelona © Neue Visionen Filmverleih

Musikthema Hommage an Chorleiter*innen: Der Film „Unsere Herzen – Ein Klang“

Am 22. September kommt der Dokumentarfilm „Unsere Herzen – Ein Klang“ in die Kinos. In ihm stehen Chorleiter im Zentrum. International renommierten Chorleiter werden begleitet, darunter Simon Halsey.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Film Gelungene Verfilmung von Dörte Hansens „Mittagsstunde“ mit Charly Hübner

Dörte Hansen ist mit rauen Romanen über das norddeutsche Landleben bekannt geworden. „Mittagsstunde“, eine Familiengeschichte angesiedelt im fiktiven nordfriesischen Dorf Brinkebüll, startet jetzt als Spielfilm mit Charly Hübner in der Hauptrolle in den Kinos. Ein einfühlsamer Film über ländlichen Strukturwandel, Midlife Crisis und eine schambeladene Familiengeschichte.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Film Die Queen im Kino: Warum der Film die Monarchie liebt

Die Queen war vieles auf einmal – eben längst nicht nur eine politische Figur, die manchen als Anachronismus, anderen als letzte Bastion des ewigen England erscheint, sondern auch eine Pop-Ikone und Film-Charakter. Filmkritiker Rüdiger Suchsland über diese Rolle, über die Queen als Figur in Filmen und Serien und darüber, warum das Kino monarchistisch ist.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

STAND
AUTOR/IN
Frank Rother