STAND
AUTOR/IN

Geräuschmusiken oder Musikgeräusche? Helmut Lachenmann spielt mit Erweiterungen von Klängen und Klangtypen, ist einer der wichtigsten Komponisten der Gegenwart. Musiker provoziert er genauso wie Zuhörer. Beiden empfiehlt er hellhörig zu werden. Und zu bleiben. Er selbst wurde gerade 85 Jahre alt. Avantgarde war er immer.

Doku anschauen

Den ganzen Film können Sie schon jetzt in der ARD Mediathek ansehen – oder am 6. Dezember im SWR Fernsehen.

SWR2 LIVE Currentzis Midnight Lounge mit Helmut Lachenmann

Ein nächtlicher Austausch über seltene und ungewöhnliche Musikaufnahmen
Helmut Lachenmann trifft den Chefdirigenten des SWR Symphonieorchesters, Teodor Currentzis
(Liveübertragung aus dem BIX in Stuttgart)  mehr...

SWR2 LIVE SWR2

Porträt Unermüdlich? Helmut Lachenmann zum 85. Geburtstag

Manchmal singt er auf der Bühne selbst. Studierende fallen vor ihm in Ehrerbietung auf die Knie. Dabei ist er alles andere als ein aufmerksamkeitsheischender Mann. Der Komponist Helmut Lachenmann komponierte am liebsten abgeschieden und abseits seiner vielen Reisen und Verpflichtungen. Zeitlebens ist er auf der Suche nach neugebauten Klängen, kann aber die Musikwelt auch immer wieder ganz anders begeistern - und wirklich überraschen. Ein Porträt zum 85. Geburtstag.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

STAND
AUTOR/IN