Deutscher Filmpreis "Gundermann" von Andreas Dresen" über den singenden DDR-Baggerfahrer

Deutscher Filmpreis "Gundermann" von Andreas Dresen" über den singenden DDR-Baggerfahrer

Hoyerswerda, 1992: Gerhard Gundermann (Alexander Scheer) arbeitet im Tagebau. (Foto: Pandora Film -)
Hoyerswerda, 1992: Gerhard Gundermann (Alexander Scheer) arbeitet im Tagebau. Pandora Film -
Dennoch: Gundi Gundermann bleibt Baggerfahrer im Tagebau. Um nicht vom Erfolg seiner Liedermacher-Karriere abhängig zu werden. Sein größter Traum ist nun allerdings, eine neue Band zu gründen und auf Tour zu gehen. Pandora Film -
Im Moment seines Zusammenbruchs setzt die Handlung neu an und springt in die Vergangenheit. Im Jahr 1975 hat Gundermann gerade beim Tagebau angefangen. Er ist verliebt in seine Jugendliebe Conny (Anna Unterberger), die damals allerdings mit einem anderen Mann verheiratet ist. Pandora Film -
STAND