STAND
INTERVIEW

„Das ist eine Produktion, die wir so vorher noch nie gemacht haben, und wie ich sie noch nie erlebt habe“, sagt Martin Spieker, Chefredakteur der Produktionsfirma „Filmreif TV“.

Audio herunterladen (9,7 MB | MP3)

Ein Jahr lang war das Team für den SWR im Wohnviertel „Bayreuther Straße“ in Ludwigshafen unterwegs, einem sozialen Brennpunkt, hat dort „an diesem ganz besonderen Ort“ Lebenssituationen erlebt und Lebensgeschichten gehört.

Die meisten Bewohner*innen des Viertels hätten Brüche in ihren Biografien, die man ihnen schnell anmerke, so Spieker. „Man findet dort Armut.“

Aber auch Verliebtsein unter ziemlich schwierigen Bedingungen, wie bei Patricia, 52, vier Kinder Hartz IV, an Krebs erkrankt. „Diese Menschen haben alle ihre Ziele und Hoffnungen, und alle gehen sie ihren Weg“.

Alle Folgen der SWR Doku-Serie „Bayreuther Straße“ stehen in der ARD Mediathek.

STAND
INTERVIEW