Film

Margarete Söhner von den Stuttgarter Innenstadtkinos: Große Freude über die bundesweite Öffnung der Kinos

STAND
INTERVIEW

Audio herunterladen (7,5 MB | MP3)

Jede Woche laufen neue Filme an: Mit dieser Aussicht öffnen am 1. Juli 2021 bundesweit alle Kinos. „Wir freuen uns riesig“, sagt Margarete Söhner von den Stuttgarter Innenstadtkinos.

Im Gespräch mit SWR2 ist sie zuversichtlich, dass viele Menschen ins Kino strömen werden. „Da gilt der Grundsatz: Zuhause schauen Sie einen Film. Im Kino erleben Sie einen Film“. Und viele hätten beim Heimkino eine gewisse Sättigung erreicht: „Die eigenen vier Wände hat jeder intensiv beschaut“.

Die Kinobetreiber*innen sollten aber in Zukunft nicht nur Filme zeigen, sondern den Kinobesuch zum Gemeinschaftserlebnis machen.

Forum Ganz kleines Kino – Welche Zukunft hat die Filmbranche?

Karsten Umlauf diskutiert mit
Christine Berg, Vorstandsvorsitzende des Hauptverbands Deutscher Filmtheater
Lars Henrik Gass, Leiter der Kurzfilmtage Oberhausen
Rüdiger Suchsland, Filmkritiker  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Kinotipps

Film Oscar-Film „Nomadland“ von Chloé Zhao – Die Schattenwelt der US-Arbeitsnomaden

In den USA ist eine Schattenwirtschaft von Arbeitsnomaden entstanden: zehntausende Menschen jenseits der 50 haben in der Wirtschaftskrise 2008 ihre Altersrücklagen verloren. Jetzt ziehen sie im Wohnmobil als Saisonarbeiter durchs Land, „Nomadland“ beleuchtet ihren Lebensstil. Bei der Oscarverleihung 2021 wurde „Nomadland“ mit sechs Oscars ausgezeichnet: Bester Film, beste Hauptdarstellerin, beste Kamera und gleich drei Oscars für beste Regie, bester Schnitt und bestes adaptiertes Drehbuch für Chloé Zhao.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Gespräch „Vor mir der Süden“ – Filmemacher Pepe Danquart auf den Spuren von Pier Paolo Pasolini

Im Sommer 1959 fuhr Pier Paolo Pasolini in einem Fiat Millecento die italienischen Küste entlang und erkannte die Zeichen von beginnendem Wirtschaftswunder und Massentourismus. Der Filmemacher Pepe Danquart ist 60 Jahre später derselben Route von Sizilien bis Triest gefolgt und stellt im SWR Gespräch fest: „Es hat sich nichts verändert, nur zugespitzt“.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Film „Proxima – Die Astronautin“ im Kino: Eine Mutter will ins All

Die Astronautin Sarah trainiert jahrelang für ihren Flug ins All. Nicht vorbereitet war sie darauf, wie schwer es sein würde, sich von ihrer kleinen Tochter zu lösen. „Proxima“ von Alice Winocour ist ein intensives Mutter-Tochter-Drama mit einer großartigen Eva Green in der Hauptrolle.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

STAND
INTERVIEW