Kinostart 18.04. Der Fall Collini

Kinostart 18.04. Der Fall Collini

Elyas M'Barek als Anwalt Caspar Leinen im Gerichtsgebäude im Film "Der Fall Collini" (Foto: Constantin Film -)
Anwalt Caspar Leinen (Elyas M'Barek) ist erst seit drei Monaten als Pflichtverteidiger tätig und noch sehr unerfahren. Constantin Film -
Gleich zu Beginn seiner Karriere wird Leinen ein spektakulärer Mordfall zugeteilt, der dem jungen Mann etliche Aufstiegschancen verspricht. Constantin Film -
Sein Mandant ist der 70jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero), der anscheinend grundlos den Großindustriellen Hans Meyer in dessen Hotelsuite erschossen haben soll. Constantin Film -
Für Leinen ist dies keine einfache Situation: Meyer war sein Ersatzvater und obendrein der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara). Sie ist entsetzt, dass Caspar beim Prozess auf der falschen Seite stehen wird. Constantin Film -
Zudem steht ihm mit Strafverteidiger Richard Mattinger (Heiner Lauterbach) sein ehemaliger Jura Professor und eine wahre Koryphäe seines Gebiets in der Nebenklage gegenüber. Constantin Film -
Mattinger macht Leinen klar, dass er keinen Rückzug vom Mandat machen kann. Er bietet ihm einen Deal an: Wenn Collini gesteht, wird der Fall für Collini glimpflich ausgehen und Leinens berufliche Zukunft rosig werden. Constantin Film -
Doch Collini schweigt auch vor Gericht beharrlich zu seinem Motiv. Für Anwalt Caspar Leinen sieht es nicht gut aus und das mediale Interesse wächst immer mehr. Constantin Film -
Als Leinen gegen alle Widerstände tiefer in den Fall eintaucht, stößt er auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte. Constantin Film -
Der Film basiert auf Ferdinand von Schirachs gleichnamigem erstem Roman, der 2011 erschien und sich mehr als 500.000 Mal verkaufte. Constantin Film -
Regisseur Marco Kreuzpaintner fand in "Der Fall Collini" einen moralischen Filmstoff: "Mich hat vor allem das Thema Gerechtigkeit interessiert. Konkreter gesagt: die Frage, ob das, was wir Recht nennen, auch immer gerecht ist. Ich finde, "Der Fall Collini" ist etwas, das heutzutage sehr selten geworden ist." Constantin Film -
STAND